PLASTIC HEROES

ARIEL DORON, ISRAEL

 

 

Antikriegs-Puppentheater mit Plastikspielzeug

für Jugendliche und Erwachsene.

 

Abmarsch! Der Krieg beginnt, es ist Zeit, ein Held zu werden. Hurra! Doch die Soldaten sind aus Plastik, das Schlachtfeld passt auf einen Tisch, und die Heimat ist ein fernes Bild auf einem Monitor. Geschieht das alles wirklich oder ist alles nur ein Spiel? In einer Schlacht ohne klaren Feind und Ziel verschwimmt die Grenze zwischen Wirklichkeit und Traum. „Plastic Heroes“ ist eine bestürzend treffsichere, bitterböse Bloßstellung der medial produzierten, ‚heroischen‘ Bildwelt des Krieges. Dabei spielt Doron ausschließlich mit industriell gefertigtem Spielzeug, iPads, iPhones und Video. Das Kinderzimmer wird Kriegsschauplatz, der Plüschtiger ist ratlos, und im Zerrspiegel des Künstlichen zeigt die Wirklichkeit ihr wahres Gesicht: Schrecklich komisch.

 

Ariel Doron war mit seinen Produktionen auf Festivals in Frankreich, England, Deutschland, Indien, Finnland, Estland, Dänemark zu Gast. Wenig englischer Text.

Samstag, 10. Nov. 2018, 20:00. Tickets

FABRIKPALAST AARAU – HAUS FÜR INNOVATIVES FIGURENTHEATER

© 2014 by Fabrikpalast