MAX

FIGURENTHEATER WETTINGEN

 

Frei nach Maurice Sendaks "Wo die wilden Kerle wohnen"

Ab 4 Jahren.

Die Toleranzgrenze prüfend, tobt sich Max aus – das Wildsein überbordet – seine Mutter schickt ihn ohne Nachtessen ins Bett. Einsamkeit und Abgrenzung von äusseren Einflüssen beflügeln die Fantasie von Max. Sein Zimmer verwandelt sich zum sonderbar belebten Zauberwald und pl.tzlich steht er am Meer. Nach einer

Schifffahrt strandet er bei den wilden Kerlen, die ihn mit furchterregendem Spektakel empfangen. Der Kleine vermag die Ungeheuer in seinen Bann zu ziehen und geniesst die turbulente Zeit, bis die Sehnsucht nach Geborgenheit st.rker wird.

Die Figurenspielerinnen Marlies M.tzler und Barbara Winzer gestalten die Geschichte von Maurice Sendaks Klassiker frei. Die Musiker/-innen Anna Stierli, Ren. Stierli und Arnold Winzer begleiten sie mit Live-Musik.

 

Dauer / Sprache 45 Minuten / Mundart

Produktion Figurentheater Wettingen

Regie Stephanie Aebischer, Josef Faller

Spiel Marlies M.tzler, Barbara Winzer

Musik Anna Stierli (Akkordeon), Ren. Stierli (Bassklarinette),

Arnold Winzer (Altsaxophon)

Figuren Barbara Winzer

Samstag, 5. Nov. 2016, 15:00. Tickets

Sonntag,  6. Nov. 2016, 11:00. Tickets

Schulvorstellungen:

Montag,     7. Nov. 2016, 08:30. ausverkauft

Montag,     7. Nov. 2016, 10:00. ausverkauft

Montag,     7. Nov. 2016, 14:00. ausverkauft

Dienstag,   8. Nov. 2016, 08:30. ausverkauft

Dienstag,   8. Nov. 2016, 10:00. ausverkauft

Mittwoch, 9. Nov. 2016, 10:00. ausverkauft

FABRIKPALAST AARAU – HAUS FÜR INNOVATIVES FIGURENTHEATER

© 2014 by Fabrikpalast