FREQUENZA 432 Hz

KLÄNGE IM DUNKELN

NEVEmusic

 

Ein einzigartiges Musikerlebnis -

ein sinnlicher Genuss einer eigenwilligen Musik

in totaler Finsternis - Made in Switzerland

 

 

Musik intensiv wahrnehmen

In einem völlig dunklen Raum, den ich zuvor nicht erkundigen konnte, nehme ich vermutlich Geräusche, Laute, Klänge, Töne, Stimmen und Musik mit einer ähnlichen Sensibilität wahr, wie dies Blinde beherr-schen. Meine Augen sind zwar offen, aber ich sehe nichts.

 

Das Konzert findet in einem absolut abgedunkelten Raum statt.

Die Zuhörer werden von blinden Platzanweiserinnen in die Finsternis geführt. Die Atmosphäre der Musik ist freundlich, jazzig mit Assoziationen zur Weltmusik. Wenn das Konzert beginnt, können die

Zuhörenden einige Instrumente ausfindig machen, andere werden erst mit der Zeit enträtselt. Die absolute Ruhe im Publikum hat mit der verschärften Konzentration auf das Zuhören zu tun. Es gibt

ausser den Klängen keinerlei Ablenkung. Die vermutete Distanz zu den Musikern ändert sich dauernd, je nach der Art der Musik und dem Einsatz der Instrumente.

 

Gegen Ende des Konzertes wird der Raum mit wenig Licht erhellt. Die Musiker, die Instrumente und Teile des Publikums werden sichtbar. Anschliessend wird nochmals ganz im Dunkeln gespielt. Das

Hörverhalten ändert sich erneut. Die Instrumente werden nun akustisch selektiver wahrgenommen.

 

Freitag, 26. Jan. 2018, 20:00. Tickets

FABRIKPALAST AARAU – HAUS FÜR INNOVATIVES FIGURENTHEATER

© 2014 by Fabrikpalast